Der Weg zum Führerausweis

Schritt für Schritt ans Ziel

  • Sehtest: Mit dem Gesuchsformular zum Optiker und den Sehtest machen (Gültigkeit 2 Jahre).

  • Prüfung der Dokumente: Mit dem ausgefüllten Formular und dem Nothelferausweis im Original auf die Gemeinde (Einwohnerkontrolle) oder Strassenverkehrsamt gehen und Personalien bestätigen lassen. Wenn im Kanton Zürich bereits ein Führerausweis registriert ist, kann das Formular per Post gesendet werden.

  • Theorieprüfung: Nach Prüfung der Unterlagen bekommt man vom Strassenverkehrsamt innert 10 Tagen das Anmeldeformular zur theoretischen Führerprüfung. Die Theorieprüfung kann frühestens 1 Monat vor Erreichen des 18. Geburtstags absolviert werden. Link zur Anmeldung Theorieprüfung

  • Verkehrskundeunterricht: Vor der Anmeldung zur praktischen Führerprüfung für die Kategorien A1, A, oder B ist nachzuweisen, dass ein Verkehrskundekurs (8 Stunden) besucht worden ist (Gültigkeit 2 Jahre). Ein gültiger Lernfahrausweis ist für die Anmeldung erforderlich. Link zum Verkehrskundeunterricht

  • Praktische Ausbildung: Jetzt kann es endlich losgehen und wir können starten. :-) Kontakformular hier!

  • Praktische Führerprüfung: Du wirst mit meinem Fahrschulfahrzeug, die Prüfung absolvieren, sofern ich Dich angemolden habe.

3D469CC1-EE9A-4FCA-BB3F-A850287ABF85.jpg
 

076 393 00 44


Daniel Schällibaum

Untere Vogelsangstrasse 2

8400 Winterthur

  • Facebook
  • Instagram

©2020 Dany's-Fahrschule. Erstellt mit Wix.com